REZEPT | Zucchini Karotten Rosen Tarte


ZUTATEN

  • Bl├Ątterteig (frisch, gerollt)
  • H├╝lsenfr├╝chte zum Beschweren
  • Zucchini in verschiedenen Farben
  • Karotten / M├Âhren
  • 350 g Ricotta
  • 80 g Parmesan
  • 250 g Mozzarella
  • 2 Eier (Gr├Â├če M)
  • 3 EL Oliven├Âl
  • 1-2 TL Oregano

ZUBEREITUNG


1. Eine Tarteform gut einfetten und mit Bl├Ątterteig auslegen. Auf den Bl├Ątterteig Backpapier geben und auf dem Backpapier die trockenen H├╝lsenfr├╝chte auslegen. Den Teig so in einem auf 180 ┬░C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen 15 Minuten vorbacken.


2. F├╝r die K├Ąsemasse, den Ricotta in eine Sch├╝ssel geben. Die Eier, das ├ľl, den Oregano hinzugeben. Den Parmesan sowie den Mozzarella grob reiben und ebenfalls hinzugeben. Gut verr├╝hren und auf den bereits vorgebackenen und abgek├╝hlten Bl├Ątterteig geben.


3. Das Gem├╝se putzen und die Karotten sch├Ąlen. Anschlie├čend mithilfe eines Sparsch├Ąlers in lange d├╝nne Streifen schneiden. Die so entstandenen d├╝nnen Streifen zu Rosen rollen und die Rosen auf die K├Ąsemasse setzen.


4. Die Tarte erneut f├╝r ca. 50 Minuten in ein auf 200 ┬░C Ober- / Unterhitze vorgeheizten Backofen geben.


FERTIG! Guten APPETIT!



Viele Gr├╝├če
Eure SweetLifeSunShine


Sei immer Up-To-Date! Folge und abonniere mich ├╝ber meine sozialen Profile: