Igel - Kekse


ZUTATEN

  • 100 g brauner Zucker
  • 200 g weiche Butter
  • 300 g Mehl
  • 1 Ei (Gr├Â├če M)
  • 1 Pckh. Vanillezucker
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 1 EL Butter
  • Kokosraspeln

ZUBEREITUNG

1. Die Butter in einem Topf auf dem Herd bei schwacher Hitze aufl├Âsen. Den braunen Zucker hinzugeben und den Topf vom Herd nehmen.


2. Das Mehl durchsieben. Ei, Vanillezucker, Butterzucker-Gemisch hinzugeben und alle Zutaten gut miteinander vermischen.


3. Den Teig in eine Frischhaltefolie wickeln und im K├╝hlschrank mind. 15 Minuten ruhen lassen.


4. Den Teig aus dem K├╝hlschrank nehmen, die Folie entfernen und den Teig zu kleinen K├╝gelchen formen. Anschlie├čend mit den Fingern vorne eine Spitze formen - dies wird die Nase der Igel sein. Die Igel auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und in einem vorgeheizten Backofen bei 170-175 ┬░C ca. 10-15 Minuten goldgelb backen. Die Igel-Kekse aus dem Ofen nehmen und ausk├╝hlen lassen.


5. Die Schokolade mit einem Essl├Âffel Butter in einem Wasserbad schmelzen. Die Kekse mit der Kugelseite in die Schokolade tunken und in die Kokosraspeln dar├╝berstreuen.


6. Mit einem Spie├č und der Schokolade die Igel mit Augen und Nase versehen.


FERTIG!


Viel Spa├č beim Nachbacken und Genie├čen :)



Viele Gr├╝├če
Eure SweetLifeSunShine


Sei immer Up-To-Date! Folge und abonniere mich ├╝ber meine sozialen Profile: